Schülercafé geschlossen
Klasse 7r1 - 1. Berufs...
Jahrgang 5 - Weihnacht...
Jahrgänge 11 - 13 - T...
Jahrgang 13 - Semester...
Weihnachtsfereien

being up to date
Schülercafé geschlossen

Uli Göhr gönnt sich ein paar Tage Urlaub.

Zeit für Märchen

Der Märchenerzähler
MH © 2012
Der Märchenerzähler
Es ist wieder so weit, für unsere 5. Klässler kommt am 13.12.2018 in alter Tradition Andreas vom Rothenbarth in die Lesestube.
Ihr dürft euch auf eine märchenhafte Reise durch ferne Länder, unbekannte Regionen, fremde Kulturen, alte Sitten und Bräuchen begeben. Andreas vom Rothenbarth erzählt euch mit einer märchenhaften Stimme eine Stunde lang Märchen, Geschichten, Thüringer Sagen und Schnärzchen. Und einige davon hat er sogar selbst geschrieben!
Andreas vom Rothenbarth sagt: „Märchen sind kein Kinderkram, sondern uraltes Kulturgut, welches über mehrere tausend Jahre, verschiedenste Weltanschauungen, Religionen und Gesellschaftsformen Bestand hatte. Sie müssen in der heutigen Zeit nicht modernisiert werden, sondern wirken in ihrer überlieferten Form weiter.“
Liebe Schülerinnen und Schüler, ihr dürft wirklich sehr gespannt sein!
Märchen sind etwas Wunderbares und Lehrreiches zugleich. Durch die bildhafte Sprache und eine bewusst kurze, knappe Darstellung, bekommt ihr als Zuhörer Gelegenheit
eigene Bilder in eurem Kopf zu erzeugen. Darin liegt im übrigen der "Trick" des Märchens: Im Kopf des Zuhörers werden ausschließlich eigene Bilder, die emotional ganz nah an der Seele liegen, erzeugt.
Die Beziehungen zwischen Dingen und Figuren führen stets zu einem guten Ende und das Schlechte oder Böse wird... weiter

12.12.2018, Martin Heinrich
 

Protokoll zur Klassensprecherkonferenz vom 08.11.2018

Ergebnisse der Klassensprecherberatung notiert.
© 2017
Ergebnisse der Klassensprecherberatung notiert.
Zum Protokoll 

12.11.2018, Martin Heinrich
 

OTZ: Jenaer Schüler bringen die Klassiker nach Lugosch

OTZ 26.10.2018 tb
©
OTZ 26.10.2018 tb

Die Buchspenden wurden von den Lugojer Schüler begeistert angenommen.  

12.11.2018, Martin Heinrich
 

Schüler helfen Schülern

Ein Projekt der Schulsozialarbeit


Liebe Schüler*innen,
Das Projekt „Schüler helfen Schülern“ ist ein Nachhilfe- und Selbsthilfekonzept. Unser Grundgedanke ist, dass höher klassige Schüler, die die Gegebenheiten der Schule gut kennen und selbst gute Schüler*innen sind, jüngeren Schülern, die sich gern verbessern möchten als Tutoren Nachhilfe geben.
Das Projekt „Schüler helfen Schülern“ ermöglicht durch Einzelnachhilfeunterricht und die Arbeit in Kleingruppen eine hohe Lerneffizienz. Auf bestehende Fragen kann individuell eingegangen werden. Ebenso wirkt sich die Zusammenarbeit zwischen dem Tutor und den jüngeren Nachhilfeschülern/innen positiv auf das Sozialverhalten in der Schule aus.
Neu: Wir bieten in diesem Schuljahr Nachhilfe in den Fächern Mathematik, Deutsch, Englisch und Französisch an.
Nach Abgabe der Anmeldeformulare (Die findet ihr als Flyer im Aufsteller in der Mensa) erfolgt die Zuweisung der einzelnen Schüler*innen, bestehend aus Tutor*in und Nachhilfeschüler*innen. Die Termine werden mit euch persönlich abgesprochen.
Bei offenen Fragen könnt ihr euch vertrauensvoll an Frau Hempel werden. 

Auschreibung als PDF
15.10.2018, Martin Heinrich
 

Weitere Arbeitsgemeinschaften starten nach den Herbstferien



Die AG "Hip Hop" beginnt am Freitag, 14.00 Uhr im Raum 1.22 mit Charlotte.

Über die AG "Fitness" informiert Euch bitte über den beigefügten Link. 

Zum Link
14.10.2018, A. Schure
 

OTZ: Gemeinsam gegen Rassismus und Gewalt

Jena. Das Lied „Respect“ von der kürzlich verstorbenen Soul-Sängerin Aretha Franklin tönt aus den Boxen, während 28 Schüler der Integrierten Gesamtschule „Grete Unrein“ in Jena mit Flaggen unterschiedlicher Länder in Richtung Bühne laufen und sich dort platzieren. ... 

Link
21.09.2018, Martin Heinrich
 

IGS Grete Unrein trägt den Titel "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage"

Nun ist es offiziell.
© 2018
Nun ist es offiziell.
Seit Donnerstag, dem 13.09.2018 trägt unsere Schule den Titel offiziell: Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage".

Im Rahmen eines Festaktes wurden u.a. die zahlreichen Projekte vorgestellt, die im Vorfeld über mehrerer Monate an unserer Schule liefen.
Sowohl die Festveranstaltung als auch das anschließende Schulfest lag in den Händen der IGS-Schüler gemeinsam mit der Sozialpädagogin Andrea Hempel und ihrer Mitarbeiterin Tina.
Vielfalt leben - an diesem Tag war das rundum zu spüren.


 

16.09.2018, A. Schure
 

Schulfest

Plan zum Schulfest mit Tischeinteilungen

  • Kleines Festprogramm zur Titelverleihung "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" um 14:00Uhr auf dem Schulhof

  • Fritzels Puppentheater "Unser Jahr des Gärtners" im Raum -02.18 um 15:00Uhr

  • Filmpremiere der Film AG, Die Young Americans 2016 an unserer Schule im Raum 00.14 um 15:00Uhr und 16:00Uhr

  • Selbstverteidigungs-Schau von Herrn Gebhardt auf dem Schulhof

  • Basketballturnier, Federballturnier, Schüler gegen Lehrer Wettbewerb, Dosenwerfen, Tischtennis, Streetsoccer und Hüpfeburg

  • viele Stände mit verschiedenen Köstlichkeiten, Flohmarkt, Tombola und verschiedene Infostände


 

13.09.2018, Martin Heinrich
 

Klassensprecherkonferenz

Am 11. September 2018 ist die letzte Klassensprecherkonferenz vor dem Sommerfest. Sie findet um 13:05 Uhr (6. Stunde) im Raum 1.20 statt. 

11.09.2018, Martin Heinrich
 

Mit großen Schritten nähert sich die Herbstfahrt nach Lugoj

Schaut mal in den Bücherregalen nach!
© 2018
Schaut mal in den Bücherregalen nach!
Für die Jugendbibliothek werden noch folgende Bücher gesucht:

z.B. von:
• Ottfried Preußler
• Jules Verne
• Jack London
• Jostein Gaarder
• Erich Kästner
• Astrid Lindgren

oder:
• Robinson Crusoe
• Eragon
• Harry Potter
• u.v.m.

Die Bücher bitte im Büro der Schulsozialarbeit bei Frau Hempel abgeben.
 

05.09.2018, A. Schure
 

Schulfest am 13.09.2018



Plakat zum Schulfest
mh 2018
Plakat zum Schulfest
Am 13.09.2018 ab 13:00 Uhr feiern wir ein Schulfest.
Familie und Freunde sind herzlich willkommen. 

03.09.2018, Martin Heinrich
 

Sommerkino geht weiter

Ein weiterer Film, der sich unbedingt lohnt
© 2018
Ein weiterer Film, der sich unbedingt lohnt
Am Montag, 27.08.2018 seid Ihr wieder herzlich eingeladen, im Raum 0.06 ab 14.30 Uhr den Film "Die Fremde" anzuschauen. 

Hinweise zum Film
24.08.2018, A. Schure
 

Ausschreibung Thüringer Schulbudget (Honarverträge)

Bewerbungen ab sofort
Bewerbungen ab sofort
Die IGS „Grete Unrein” Jena sucht zum baldmöglichen Antritt im Rahmen des „Thüringer Schulbudgets” Anmeldungen für helfende Kräfte für folgende Tätigkeitsbereiche für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangstufen 5 bis 10.

Anbei die offizielle Ausschreibung 

Ausschreibung Schulbudget
16.08.2018, A. Schure
 

1. Schultag

Es kann losgehen.
© 2018
Es kann losgehen.
Liebe Schüler, liebe Kollegen,
das neue Schuljahr steht unmittelbar bevor.

Der erste Schultag gilt natürlich vor allem organisatorischer Absprachen, wie die Ausgabe der Bücher und Schuljahresplaner. Natürlich werden sich alle Klassen über die Vorhaben zum neuen Jahr verständigen.

Aus schulinternen Gründen können wir noch nicht den gewohnten Vertretungsplan anbieten.

Alle zugeteilten Räume in den Schulgebäuden IGS I und IGS II sind im beigefügten Dokument zu lesen.
Die neuen Schüler der Klasse 10 finden ihre Klassenzuteilung im Aushang in der ersten Etage.

Die namentliche Zuteilung der 5. Klassen werden im Erdgeschoss veröffentlicht. 

Übersicht zu den Räumen am ersten Schultag
10.08.2018, A. Schure
 

Es geht bald wieder los!

Herzlich willkommen am Montag!
© 2018
Herzlich willkommen am Montag!
Am kommenden Montag startet - endlich - das neue Schuljahr.
Wir werden dann unsere neuen Jüngsten herzlich begrüßen.

Aber natürlich auch all unsere neuen Schüler aller anderen Jahrgänge, unsere neuen Elftklässer nicht zu vergessen.

Mit diesem Schuljahr heißen wir auch die 6 Regelschulklassen der ehemaligen KGS gemeinsam mit ihren Lehrerinnen und Lehrern in unserem IGS-Team herzlich willkommen.

Uns allen ein erfolgreichen Start ins Schuljahr 2018 / 2019. 

08.08.2018, A. Schure
 
 

Vertretungsplan

Vertretungsplan App

Notenbuch

IGS "Grete Unrein"
August-Bebel-Str. 1
07743 Jena

Telefon: 03641/449342
Fax: 03641/449341

Büroöffnungszeiten
Mo-Fr
09:25-09:45 Uhr
11:25-11:50 Uhr
13:00-15:00 Uhr
Mittagspause 12:00-12:30

Impressum
Datenschutzerklärung
weitere Informationen zum Fach Medienkunde
www.medienkunde.de
   1448752 Besucher Startseite  | Schule  | Community  | Vertretungen  | Schule (alt)  | Kontakt (alt)