Freitag - Juniorwahl a...
Freitag - Sitzung alle...
Freitag - Premiere zu ...
Klasse 7r1 - Projekt OKJ
Jahrgang 6 / IGS I + K...
1. Veranstaltung zum P...

being up to date
Freitag - Juniorwahl an der IGS I
Ablaufplan beachten!
Freitag - Sitzung aller Klassensprecher / IGS I
6. Stunde, Raum 0.08
Bitte pro Klasse eine/n Vertreter/in schicken
Freitag - Premiere zu Doktor Fausts Höllenfahrt
17.00 Uhr, Raum 2.16

Einladung zur Klassensprecherkonferenz

Liebe Klassensprecherinnen und Klassensprecher,

am Freitag, den 24.05.2019, laden wir euch um 13:05 Uhr, in den Raum: 0.08 zur Klassensprecherkonferenz ein.
Wir bitten darum, dass aus jeder Klasse nur ein(e) Vertreter*in an der Konferenz teilnimmt.

Die Tagesordnung:
  • Aktuelles aus und um die IGS
  • Schulprojektwoche
  • Fridays for Futur
  • Gründung eines Schülerrates für die IGS
  • Sonstiges


  • Herr Schütz und Frau Hempel 

22.05.2019, Martin Heinrich
 

Herzliche Einladung zum Puppentheater

.
© 2019
.
Heute wie früher ein Klassiker der Weltliteratur: Faust. Wer kennt ihn nicht?!
Fritzels Puppentheater möchte wieder die Legende um Dr. Johannes Faust lebendig werden lassen.
Das Puppenspiel „Doktor Fausts Höllenfahrt“ von Kurt Scheidig, in anspruchsvoller Reimform, hat am Freitag, dem 24. Mai 2019, in der IGS „Grete Unrein“ um 17:00 Uhr Premiere.
Öffentliche Generalprobe ist am Mittwoch, dem 22. Mai 2019, ebenfalls 17:00 Uhr in der IGS.
Fritzels Puppentheater unter der Leitung von Roswitha Schlingelhof freut sich höllisch auf euch! 

17.05.2019, Martin Heinrich
 

Wir reden Klartext

Das Team der Schulbrücke redet KLARTEXT
© 2019
Das Team der Schulbrücke redet KLARTEXT
Politik umgibt uns in unserem Alltag mehr als wir es wissen.
Politik ist für Viele kompliziert und undurchsichtig.
Politik ist doch nur etwas für Erwachsene.

Dem wollen wir Abhilfe schaffen und laden alle interessierten Schülerinnen und Schüler aber auch Lehrer*innen und Gäste der IGS von nun an regelmäßig zum Polit-TALK ein.

Die erste Gesprächsrunde findet am Dienstag, dem 28.05.2019, um 14:00 Uhr im Raum 1.07 statt.

Im Mittelpunkt des Gespräches stehen die Demonstrationen zum Thema „Fridays for future“.
Wir freuen uns sehr auf euer Kommen und reges Interesse an dem was euch betrifft.

Die SchulBrückenBauer

 

Zur Einladung der ersten Veranstaltung
16.05.2019, A. Schure
 

Antrag auf Beurlaubung von Schülern - ab sofort nur noch mit Formular

Wichtig!
© 2019
Wichtig!
Liebe Eltern und Sorgeberechtigte,
Anträge auf Beurlaubung Ihres Kindes werden nur noch mit beigefügten Formular bearbeitet.
 

Zum Antrag
16.05.2019, A. Schure
 

10. Deutsch-französischer Austausch der IGS 2019

Eine liebgewordene Tradition - Die Nachlese
© 2019
Eine liebgewordene Tradition - Die Nachlese
Unsere rundum schöne Reise zu den Partnern in die Charente soll wie immer ihren Abschluss mit der „Nachlese“ finden.

Aufgrund der Studienfahrten der Klassenstufen 9 und 7 kann sie allerdings nicht wie zunächst angekündigt am 07.05.2019, sondern erst am Dienstag, dem 21.05.2019, stattfinden.

Für 19.00 Uhr sind alle Frankreichfahrer und ihre Familien herzlich zum Austausch von Erinnerungen, Vorschlägen / Hinweisen für folgende Austausche sowie Informationen zur Finanzierung und Förderung durch das Deutsch-Französische Jugendwerk in die Kantine der IGS eingeladen.

A. Dietzel im Namen aller Französischlehrerinnen
 

02.05.2019, A. Schure
 

Herzliche Grüße aus Frankreich, vom Schüleraustausch

Vor dem ersten gemeinsamen Schultag - kurze Besprechung
© 2019
Vor dem ersten gemeinsamen Schultag - kurze Besprechung
Unsere Austauschschüler melden sich nicht nur rege bei ihren Familien, sondern auch bei uns.
Die lange Anreise verlief gut, fast wären sie sogar zu früh in Ruffec angekommen. Wir haben eben die besten Busfahrer, wie immer.

Heute startete der erste Projekttag an den Schulen.

Na dann liebe Grüße nach Ruffec und Rochefoucauld zurück und weiterhin eine unvergesslich schöne Zeit.  

09.04.2019, A. Schure
 

11. Deutsch-Französischer Schüleraustausch ist gestartet

Ein vertrautes Bild: Sonntagabend, Lutherplatz und lang bekannte Busfahrer. Es kann losgehen.
© 2019
Ein vertrautes Bild: Sonntagabend, Lutherplatz und lang bekannte Busfahrer. Es kann losgehen.
Vor einer halben Stunde haben sich 35 Schülerinnen und Schüler der IGS mit ihren Lehrerinnen auf den Weg gemacht: Wieder ist das Ziel Ruffec und La Rochefoucauld.
Wir wünschen dem 11. Schüleraustausch viel Erfolg und natürlich erst einmal eine kurzweilige Nacht im Bus.  

07.04.2019, A. Schure
 

AG Theater stellt sich mit erstem eigenen Stück vor

Zum Auftakt ein spannender Krimi.
© 2019
Zum Auftakt ein spannender Krimi.
(WG) Nach einem dreiviertel Jahr intensiver Proben präsentiert die Theater-AG der IGS am kommenden Freitag ihren selbstgeschriebenen Krimi.
Mit viel Herzblut haben vier Schülerinnen und Schüler der 10. - 13. Klasse gemeinsam ein Stück erarbeitet und freuen sich nun auf dessen Präsentation. Dazu laden wir herzlich ein am 05.04.2019 um 17 Uhr in der Mensa der IGS. Der Eintritt ist frei. 

02.04.2019, A. Schure
 

Die einen sagen so, die anderen so - April, April!

Gesund essen in der Eigenpflicht
© 2019
Gesund essen in der Eigenpflicht
Auch der diesjährige Aprilscherz hatte ein Körnchen (Vitaminchen) Wahrheit in sich.
Wir werden nicht die Frühstücksdosen überprüfen und eine schulinterne Fortbildung wird es auch nicht geben.
Darauf einen guten Kakao oder Kaffee im Schülercafé, natürlich nur in den herkömmlichen abwaschbaren und wieder verwendbaren Gläsern. 

02.04.2019, A. Schure
 

Umstellung der Ernährung - sie fängt mit dem gesunden Pausenbrot an!

Schluss mit den süßen Sachen!
© 2019
Schluss mit den süßen Sachen!
Um auch an der IGS endlich ein größeres Augenmerk auf eine gesunde Ernährung zu legen, wird es ab Montag, dem 01.04.2019 und dann vorerst immer montags den "Tag des gesunden Frühstücks" geben.
Alle Klassenleiter und auch die Fachlehrer, die vor allem in den ersten beiden Stunden unterrichten, sind angehalten die Frühstückspäckchen bzw. Frühstücksdosen (Umwelt!) intensiv zu überprüfen und ggf. Hinweise zu geben, sollte der Vitamingehalt bzw. der Anteil an Balllaststoffen noch nicht dominieren. Und natürlich wird das Frühstück gemeinsam mit den Fachlehrern in der ersten kleinen Pause eingenommen werden.
Logischerweise gehören Süßigkeiten, stark zuckerhaltige Getränke u.v.a.m. somit nicht (mehr) in die Schule. Die erste Kontrolle heute hat aufgrund der Kürze der Zeit natürlich einen „Überraschungseffekt“, da alle unvorbereitet sein werden. Es ergibt sich auf diese Art gleichzeitig ein wahres erstes Bild.
Alle Kollegen werden parallel dazu in speziellen Fortbildungen (ebenso jeweils montags, 16.00 -18.30 Uhr) auf die gesunde Ernährungsum- und einstellung theoretisch und praktisch geschult. Der erste Kurs startet zeitnah heute, am 01.04.2019 in der Hauswirtschaftsküche, IGS I. Die Kursgebühr beträgt 20 € pro Einheit.
Präzisere Informationen für die Kollegen erfolgen per Aushang im... weiter

01.04.2019, A. Schure
 

Schulbrücke 2019 - Grüße aus Greifswald

Arbeiten im Team - Die Vorstellungsrunde
© 2019
Arbeiten im Team - Die Vorstellungsrunde
Unsere Schülergruppe hat sich bereits von der Schulbrücke gemeldet. Es geht allen gut, die Arbeit kommt sehr gut voran.
Wir grüßen zurück - nach Greifswald.  

24.03.2019, A. Schure
 

Jenaer Schulen im Umbruch - Rückblick mit damals Aktiven

Zeitzeugen erinnern sich - So fing es an.
© 2019
Zeitzeugen erinnern sich - So fing es an.
Zur Auftaktveranstaltung für die Veranstaltungsreihe "Den aufrechten Gang erlernen -
Zivilgesellschaftliche Aufbrüche in Jena 1989/90" laden wir herzlich ein. 

24.03.2019, A. Schure
 

IGS-Mathematikolympiade

Knobeln im Team - Die Hauptaufgabe für die Schüler der Klassen 5 - 8
© 2019
Knobeln im Team - Die Hauptaufgabe für die Schüler der Klassen 5 - 8
(Autoren: Schüler 10d) Auch in diesem Jahr fand wieder die Mathematikolympiade der 5. - 8. Klassen statt.
In kleinen Gruppen von jeweils drei Schülern stellten sich alle 42 Teilnehmer mathematischen Herausforderungen. Eifrig versuchten sie gemeinsam die ihnen gestellten Aufgaben zu bewältigen. Schwierigkeiten ließen sie sich dabei nicht anmerken und behielten einen kühlen Kopf.
Während der Olympiade wurden alle Rechenkünstler liebevoll von den Schülern der Klasse 10d betreut.
Die von den 12. Klassen kontrollierten Ergebnisse wurden bei der Siegerehrung in der Aula verkündet.

Unsere Preisträger:

1. Platz: Klassen 5_2, 6b, 7c, 8a

2. Platz: Klassen 5_1, 6c, 7b, 8c

Herzlichen Glückwunsch! 

20.03.2019, A. Schure
 

Protokoll Klassensprecherkonferenz 04.03.2019

Zum Protokoll als PDF




Tagesordnung und Absprachen

01. Luise Groger bewirbt sich für die IGS für das Jugendparlament

  • Wird von den anwesenden Klassensprecher*innen mit Ausnahme einer Stimmenthaltung gewählt.
  • Nicht anwesende Klassensprecher*innen werden in der kommenden Woche über das Sekretariat zur Wahl eingeladen.

02. Auswertung der Spendenaktion für arme Familien in Lugoj

  • Insgesamt wurden 115,50€ und viele Bücherspenden gesammelt.
  • Leider haben sich diesmal nicht ganz so viele Klassen an der Aktion beteiligt.
  • Besonderen Dank geht an die Klassen: 5_3, 6b, 6c, 9a, 9c und die Klasse 11.

03. Schulprojektwoche

  • Die Schulleitung plant für die letzte Schulwoche vor den Sommerferien eine Schulprojektwoche.
  • Die Schülerschaft kann Themenwünsche und Ideen (ev. zum Thema Wissenschaft) einbringen.
  • Einige Projekte sind bereits organisiert, zum Beispiel ein Filmprojekt, soziale Tage für die 8. Klassen und ein weiteres Graffiti Projekt.

04. Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage

  • Das Schild „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ wurde mit Genehmigung von KIJ in der Mensa aufgehängt.
  • Zudem ist eine Übersicht zu den stattgefundenen Projekte in Arbeit.
  • Die Übersicht soll neben dem Schild angebracht werden.
  • Die Europäische Jugend- und Bildungsstätte lädt interessierte Schüler*innen zum 5. Landestreffen der Thüringer... weiter

11.03.2019, Martin Heinrich
 

OTZ / Jenaer IGS „Grete Unrein: Die Klasse 11 ist eine Wundertüte

Runa Unangst und Sebastian Karl, Schüler der 13. Klasse an der IGS Grete Unrein. Foto: Thomas Stridde
© 2019
Runa Unangst und Sebastian Karl, Schüler der 13. Klasse an der IGS Grete Unrein. Foto: Thomas Stridde
(OTZ / Th. Stridde / Jena). "Kann man das so sagen? Ein gut‘ Maß Langsamkeit und Gelassenheit ist für die Integrierte Gesamtschule „Grete Unrein“ der „Markenkern“. Schulleiter Rüdiger Schütz kommt gern mit diesem Wort, wenn man ihm sagt, der IGS sei auch schon vorgehalten worden, sie ruhe sich auf ihren Erfolgen aus. Wolle man auf hohem Niveau bleiben, müsse man ihn erhalten, diesen Markenkern, sagt Schütz und meint damit: Die Wahlmöglichkeiten für die vormaligen Viertklässler seien in der IGS „ein wenig breiter“, wenn sie sich für eine weiterführende Schule entscheiden müssen. – Also nicht sofort Marschrichtung Abitur; vielleicht wird’s doch nur ein Realschulabschluss!

Interessant sei die IGS etwa auch für Zehntklässler, die einen Rappel bekommen und das Abi doch noch machen wollen, für die gymnasiale Oberstufe aber drei Jahre Zeit haben und nicht nur zwei wie sonst üblich. Schulleiters Umschreibung: „Irgendwann hat’s bei ihnen doch noch ‚Batsch‘ gemacht.“ Seit 1993 habe die IGS knapp 2000 Abiturienten entlassen können, sagt Schütz . – So klingt Werbung für die Schule und ihren Tag der offenen Tür am Freitag, 1. März, 8 bis 12... weiter

Zum Artikel
28.02.2019, A. Schure
 

Grafitti AG

Farbgefühl© 2019
Das Künstler - Duo von Farbgefühl: Michael Drosdek und Michael Pook bieten interessierten Schülerinnen und Schülern einen Graffiti-Workshop an.
Treffpunkt: Mittwoch, 14:00 – 16:00 Uhr im Raum 3.04 

22.02.2019, Martin Heinrich
 

Besondere Regelungen für Montag, 25.02.2019

Wichtige Hinweise zum 25.02.2019
© 2019
Wichtige Hinweise zum 25.02.2019
Sehr geehrte Sorge- und Erziehungsberechtigte,

Aufgrund des Streiks der Angestellten des öffentlichen Dienstes am Montag, dem 25.02.2019 wird der Unterricht an der IGS I und II nur bedingt abgesichert werden können.

Ihr Kind hat deswegen einen verkürzten Unterrichtstag bis 12 Uhr. Die genauen Informationen entnehmen Sie bitte der Website und dem Vertretungsplan. Gegebenenfalls wird die Klasse in einzelnen Stunden nur beaufsichtigt. Die Schule bietet eine Aufsicht der Klassen 5 und 6 bis 12 Uhr an. Sollte Ihr Kind eher nach Hause dürfen, geben Sie Ihm bitte eine schriftliche Information mit.
Für sechs Klassen (IGS I + IGS II) haben wir entschieden, die Kinder an diesem Tag gänzlich zu Hause lassen. Welche Klassen es betrifft, entnehmen Sie ebenso unserem Vertretungsplan.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen zur Verfügung.
Alle Schulinformationen und offizielle Schreiben finden Sie im untenstehenden Link. 

Ausführliche Informationen
22.02.2019, A. Schure
 

Informationen für den Tag der offenen Tür und zur Anmeldung für das neue Schuljahr

Wichtige Informationen für die Anmeldewoche!
© 2019
Wichtige Informationen für die Anmeldewoche!
Viele Eltern und natürlich auch ihre Kinder warten schon ungeduldig auf Informationen zum Tag der offenen Tür und der darauffolgenden Anmeldewoche.

Der Tag der offenen Tür findet am Freitag, dem 01.03.2019 statt.

Interessierte Schüler für die zukünftigen 5. Klassen können die IGS von 8.00 - 12.00 Uhr beschnuppern (Anmeldung nicht erforderlich).
Treff ist in der Aula.
Die Schüler der 11. Klassen werden sich die gesamte Zeit um unsere jungen Gäste kümmern, mit ihnen auf IGS-Rallye gehen. Eltern und Großeltern müssen also nicht die gesamte Zeit vor Ort bleiben.
Bitte sprechen Sie mit Ihren Kindern ab, wie die Kleinen nach 12.00 Uhr nach Hause kommen. Für die Schüler der 11. Klassen wäre ein Zettel mit Ihren Absprachen sehr hilfreich.

Um 15.00 Uhr findet eine Informationsveranstaltung für interessierte Eltern (zukünftige 5. Klassen) in der Aula statt.

Schüler der 11. Klassen im Schuljahr 2019 / 2020 sind selbstverständlich auch eingeladen, die Schule kennenzulernen.
Unsere Oberstufenleiterin erwartet interessierten Schüler 14.00 Uhr im Raum 2.06 und wird für alle Fragen zur Verfügung stehen.

Nicht zuletzt ebenso wichtig: Die Türen stehen selbstverständlich für alle Interessierte offen. Ob Quereinsteiger oder Ehemalige.... weiter

Zu den Formularen
20.02.2019, A. Schure
 
 

Vertretungsplan

Vertretungsplan App

Notenbuch

IGS "Grete Unrein"
August-Bebel-Str. 1
07743 Jena

Telefon: 03641/449342
Fax: 03641/449341

Büroöffnungszeiten
Mo-Fr
09:25-09:45 Uhr
11:25-11:50 Uhr
13:00-15:00 Uhr
Mittagspause 12:00-12:30

Impressum
Datenschutzerklärung
weitere Informationen zum Fach Medienkunde
www.medienkunde.de
   1629084 Besucher Startseite  | Schule  | Community  | Vertretungen  | Schule (alt)  | Kontakt (alt)