IGS Grete Unrein Web

 
 
 
Schulnews
Weihnachtskarten vorgestellt
von Martin Heinrich am 13.12.2012 um 15:16

Weihnachtskarten heute vom Förderkreis vorgestellt
MH©2012
Weihnachtskarten heute vom Förderkreis vorgestellt
Unsere Schule hat sich auch dieses Jahr wieder an der Gestaltung der Weihnachtspost für zahlreiche Partner des "Jenaer Bündnis für Familie", Unternehmen, Hochschuleinrichtungen, Institutionen sowie die Stadtverwaltung beteiligt. Es entstanden im Kunstunterricht 52 verschiedene Motive. Die einzelnen Karten können hier bestellt werden. 50 Cent je Karte gehen an den Förderkreis.
Der Förderkreis "Familienfreundliches Jena e.V." ist seit fast drei Jahren erfolgreich aktiv und unterstützt das "Jenaer Bündnis für Familie" in dem Vorhaben, die Lebensbedigungen von Familien in der Stadt Jena und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf nachhaltig zu verbessern. Ein Weg, diese Ziele in die Tat umzusetzen, ist das direkte...weiter

 
 
Töpferkus immer montags
von Martin Heinrich am 21.11.2012 um 14:21

MH©2012
Auf Grund einer Unterrichtsplanänderung kann der Töpferkurs nicht mehr dienstags stattfinden!
Neuer Termin ist immer Montag von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr, wie gewohnt im Werkenraum: 01-2-21.

Alle, die Interesse haben, können in den Kurs einfach reinschnuppern und mitmachen. Wir freuen uns auf euch!

Die AG Töpfern ist kostenfrei!

 
 
Kollegen aus Hanoi an der IGS
von Martin Heinrich am 21.11.2012 um 14:01

Vorstellung in der Lehrerkonferenz
MH©2012
Vorstellung in der Lehrerkonferenz
Für drei Wochen hat das Lehrerkollegium der IGS Zuwachs bekommen. Aus der vietnamesischen Mittelschule "Dong Da" aus der Hauptstadt Hanoi. Die beiden Kolleginnen Nhung und Diep sind bereits in der zweiten Woche hier. Sie möchten unsere Schule näher kennen lernen und eine Schulpartnerschaft aufbauen.

 
 
Neue Theatergruppe
von Martin Heinrich am 12.11.2012 um 12:02

Neue Theatergruppe
MH©2012
Neue Theatergruppe
Am Freitag traf sich zum ersten Mal die neue AG "Theaterwerkstatt". Steffi und Lydia, zwei Studentinnen aus Jena bieten bis zu den Sommerferien immer freitags von 14:00 bis 15:30 diese Arbeitsgemeinschaft an. Ziel soll eine Theateraufführung im Sommer sein. Alle Schüler der 5. bis 8. Klassen sind zu diesem Schauspiel eingeladen, sich zu beteiligen.
Vorerst finden die Treffen im Kunstraum (3.04) statt. Wer daran teilnehmen möchte, ist recht herzlich eingeladen.

 
 
Im Werkenraum ist einiges los.
von Martin Heinrich am 12.11.2012 um 12:01

Fleißiges Werkeln
MH©2012
Fleißiges Werkeln
Im Werkenraum ist einiges los. Hier entstehen zur Zeit kleine Winterhäuschen. Derzeit wird noch eifrig am Grundgerüst gefeilt. Die Häuser werden je nach Baukünsten des jeweiligen Baumeisters nach Maß gefertigt. Ziel ist es, mit den "Baumaßnahmen" bis vor dem Wintereinbruch fertig zu werden.

 
 
1000 € für Partnerschule „Escuela San Marcos“
von R. Schütz am 30.10.2012 um 12:10

Scheckübergabe
MH © 2012
Scheckübergabe
Unsere Schule pflegt seit vielen Jahren partnerschaftliche Beziehungen zur Schule „Escuela San Marcos“ in San Marcos. Zur Erinnerung: Im Rahmen unserer 100-Jahrfeier im April fand mit überwältigendem Erfolg unser erster Spendenlauf statt. Damals wurde bestimmt, dass die Hälfte der eingegangenen Summe unserer Partnerschule in San Marcos zur Verfügung gestellt werden soll.
Im Rahmen des Besuchs einer Schülergruppe aus San Marcos in Jena überreichten nun Vertreter/innen der IGS die Summe von 1000 € an die nicaraguanischen Gäste.
Wir würden uns freuen, wenn zahlreiche Schüler/innen unserer IGS zum weiteren Gelingen dieser partnerschaftlichen Beziehung beitragen würden.

 
 
Abiturienten 1952
von Martin Heinrich am 12.10.2012 um 14:33

vor 60 Jahren Abi
MH © 2012
vor 60 Jahren Abi
Mit strahlenden Augen besichtigte am 11.10.2012 eine Gruppe ehemaliger Schüler die IGS. Herr Schütz zeigte ihnen die verschiedenen Räume und erzählte einiges über die vielen Veränderungen im Laufe der Jahre. Vermisst wurde ganz eindeutig der ehemalige Schulgarten, welcher in der Schulchronik noch zu sehen ist. Sie hatten 1952, vor 60 Jahren das Abitur an der Grete-Unrein abgelegt. Diese Gruppe trifft sich schon über Jahre sehr regelmäßig, was sehr bewundernswert ist.
Hier gibt es das Klassenbild in hochauflösender Qualität.

 
 
Ausflug in das Sendezentrum des MDR
von G. Rosner am 08.10.2012 um 21:17

Klasse 10b
© 2012
Klasse 10b
Am Montag dem 24.09.2012 fand unser Ausflug in das Sendezentrum des MDR statt. Wir haben uns 7:40 Uhr am Paradiesbahnhof in Jena getroffen und sind von dort aus mit dem ICE nach Leipzig gefahren. Nach ca. 1 Stunde Zugfahrt hatten wir unser Ziel erreicht. In Leipzig angekommen hatten alle eine Stunde Freizeit. Wir konnten uns in der Nähe des Bahnhofs aufhalten oder die vielen Geschäfte im Bahnhof besuchen. Danach ging es mit der Straßenbahn zum MDR. Dort wurde uns als Einführung in die Studiotour etwas über das Gebäude erzählt und wir haben uns zwei kurze Filme über die verschiedenen Themenbereiche des...weiter

 
 
     
Seite drucken
   1274738 Besucher Startseite  | Schule  | Community  | Vertretungen  | Schule (alt)  | Kontakt (alt)