IGS Grete Unrein Web

 
 
 
Pressestimmen
 
Schüler: "Es ist normal, verschieden zu sein"
von Admin am 14.06.2005 um 12:00

Jena. "Es ist normal, verschieden zu sein" Richard von Weizsäcker, der Alt-Bundespräsident hat das gesagt....

ganzer Artikel

 
 
Mit 100 die OTZ ohne Brille lesen
von Admin am 13.06.2005 um 12:00

Jena (OTZ). Gleich zweimal gab es am Wochenende einen 100. Geburtstag in Jena zu feiern...

ganzer Artikel

 
 
Young Americans
von Admin am 15.05.2005 um 12:00

Vom 28. April bis 1. Mai gastierte zum dritten Mal die US-amerikanische Collegegruppe "The Young Americans" in Jena...

ganzer Artikel

 
 
Tonstudio neu
von Admin am 04.03.2005 um 12:00

Jena. (tlz) Das Tonstudio der IGS "Grete Unrein" ist jetzt innerhalb der Schule in ein neues Domizil umgezogen...

ganzer Artikel

 
 
Digitale Aufzeichnung beflügelt Medienkunde
von Admin am 03.03.2005 um 12:00

Jena (OTZ). Das Tonstudio der Integrierten Gesamtschule Grete Unrein ist umgezogen und hat neue Technik bekommen...

ganzer Artikel

 
 
Tauziehen zwischen Lobeda und Winzerla um Schulen
von Admin am 27.10.2004 um 10:00

Auf konkrete Zahlen und Fakten hofft der Sonderausschuss zur Jenaer Schulnetzplanung heute bei seiner Beratung. Die sollen nämlich die bisher behandelten Varianten möglicher Schulumzüge und neuer Schulstandorte näher beleuchten und helfen, sich bis Jahresende zu entscheiden, so dass der Stadtrat spätestens im Januar den Schulnetzplan beschließen kann...

ganzer Artikel

 
 
Tollkühner Sanierungsplan ohne Rücksicht auf Schulen
von Admin am 27.08.2004 um 10:00

GEW sieht Regelschulen in Jena völlig an den Stadtrand gedrängt

Jena. Mit scharfer Kritik hat die Jenaer Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) auf den Entwurf des Schulnetzplanes für die Jahre 2005 bis 2009 in der Stadt Jena reagiert.
"Das ist weniger eine Schulnetzplanung als ein tollkühner Sanierungsplan", sagte Kreisvorsitzender Rüdiger Schütz. Personalrat Andreas Stötzer kritisiert, dass bei einem solchen gigantischen Verschiebebahnhof mit 20 Umzügen innerhalb von vier Jahren jede ruhige und kontinuierliche Schularbeit auf der Strecke bleibe...

ganzer Artikel

 
 
Die Stimmen helfen den Augen
von Admin am 12.06.2004 um 01:00

Eine prima Idee: Ein Hörbuch für Blinde und Sehbehinderte über die Aktivitäten des Thüringer Kultusministerium zum Jahr der Menschen mit Behinderungen 2003.

ganzer Artikel

 
 
     
Seite drucken
   1219341 Besucher Startseite  | Schule  | Community  | Vertretungen  | Schule (alt)  | Kontakt (alt)