IGS Grete Unrein Web

 
 
 
Pressestimmen
 
Jena TV - Grete-Unrein-Schule nach einjähriger Sanierungszeit wieder bezogen
von Martin Heinrich am 08.04.2010 um 18:03



Alles neu macht zwar erst der Mai, im Schulhaus der Grete-Unrein-Schule ist aber schon jetzt im April alles neu. Denn die über einjährige Bauzeit an dem historischen Gebäude ist fast vorbei. Nach den Osterferien werden die Schüler aus dem Winzerlaer Ausweichquartier wieder in die August-Bebel-Straße einziehen. Wir haben mit dem Schuldirektor schon einmal einen Rundgang durch die brandneuen Klassenräume gemacht.

 
 
Die Kisten sind gepackt, Asyl für Grete-Unrein-Schule vorbei - Altes Schulhaus saniert - Führungen geplant
von A. Schure am 27.03.2010 um 15:00

Mitten in den Umzugskisten: Sally, Laura, Jessica, Theresa und Oksana
© 2010
Mitten in den Umzugskisten: Sally, Laura, Jessica, Theresa und Oksana
(MG/TLZ) Geschafft! Das war gestern der letzte Schultag des fast 14 Monate währenden Asyls für die Integrierte Gesamtschule "Grete Unrein". Jetzt geht's in die Osterferien. Und am 12. April beginnt der Unterricht im alten, nunmehr sanierten Schulhaus in der August-Bebel-Straße 1. ...

Zum TLZ-Artikel

 
 
Tüftler klar im Vorteil
von A. Schure am 11.03.2010 um 20:52

IGS war gut vertreten bei der Matheolympiade der Jenaer Regelschulen
© 2010
IGS war gut vertreten bei der Matheolympiade der Jenaer Regelschulen
Jena. (tlz/tb) In der Aula der Kooperativen Gesamtschule (KGS) "Adolf Reichwein" waren die guten Rechner gestern unter sich: Regelschüler und einige Frühstarter aus Grundschulen hatten sich am Mathematischen Wettbewerb beteiligt. Nach zweieinhalb Stunden waren die Reihen gelichtet. Doch einige Schüler rechneten bis zum Schluss; etwa Sebastian Töpfer aus der IGS "Grete Unrein". ...

Bericht aus der TLZ vom 11.03.2010

 
 
"Erika" war der Renner
von A. Schure am 13.02.2010 um 10:17

Alle alten technischen Geräte fanden großes Interesse
© 2010
Alle alten technischen Geräte fanden großes Interesse
Jena. (tlz/M. Groß). Auch wenn für viele von uns die DDR noch nicht so lange zurückliegt und eigentlich noch recht lebendig ist - für die Mädchen und Jungen der Grete-Unrein-Schule ist sie etwas Fremdes, das sie nie selbst erlebt haben. Eben Geschichte, die sie nur vom Unterricht oder von zu Hause durch Erzählen kennen...




Der ganze Artikel

 
 
Alle Weihnachtsbäume aerodynamisch
von A. Schure am 18.01.2010 um 19:47

Vom Weihnachtsbaum zum Wurfpfeil
© 2010
Vom Weihnachtsbaum zum Wurfpfeil
Jena. (Stridde/tlz) Jena. "Die Idee hatte Frank Kramer aus dem Radio 'geklaut', wo über einen Weihnachtsbaum-Weitwurfwettbewerb in Saalfeld die Rede ging. Und das fügte sich für den Mitstreiter des Vereins 'Initiative Westsportplatz' mit der kleinen Tradition, im Januar zum 'Neujahrsfeuer' auf die Freizeitanlage zwischen Sickingen-, Erfurter Straße und Lommerweg zu laden. So folgten am Sonnabend 70 Jenaer - unter ihnen 'Linken'-Bundestagsabgeordneter Ralph Lenkert - dem Wettkampfaufruf..."

In der TLZ gelesen

 
 
Umzug verzögert sich - Parkett und Estrich: schlimmer Zustand
von A. Schure am 10.12.2009 um 07:44

Die Wände sehen schon glatt aus(foto/tlz)
© 2009
Die Wände sehen schon glatt aus(foto/tlz)
Jena. (tlz/tb) Der Rückkehr der Integrierten Gesamtschule "Grete Unrein" in ihr angestammtes Schulgebäude verzögert sich. Noch bis zu den Osterferien 2010 müssen Schüler und Lehrer im Zwischenquartier in Winzerla ausharren. "Der wesentliche Grund hierfür sind Probleme bei der Sanierung der bestehenden Parkettböden", teilte KIJ-Chef Thomas Dirkes gestern mit ...

Zum TLZ-Artikel

 
 
Dem Traum etwas näher
von A. Schure am 21.11.2009 um 11:50

Aus besonderem Anlass: Dieses Foto zweimal unter News!
© 2009
Aus besonderem Anlass: Dieses Foto zweimal unter News!

(KM / tlz) Stolz präsentierten die Volleyballerinnen der IGS "Grete Unrein" ihre neuen Trikots. Doch diese haben vorne keinen Aufdruck eines Sponsors - sondern ein Logo mit dem Schriftzug "Sportpark Jena West". Bereits seit einigen Jahren engagieren sich Bürger in der Initiative Westsportplatz, die sich um die Pflege des Geländes und dessen Ausbau kümmert. So gab es unter anderem einen neuen Beachvolleyplatz in dieser Zeit. Seit dem 1. April dieses Jahres ist Initiative sogar der Pächter der Anlage. "Unsere Vision ist es, einen Sportpark zu gestalten, der ausschließlich dem Freizeitsport dient", sagt Frank Kramer...



Zum Artikel der TLZ, 21.11.2009

 
 
JenaTV - zum Richtfest des Speisesaalanbaus
von Martin Heinrich am 30.10.2009 um 18:36

Bitte nicht wundern, wir haben uns nicht geirrt. Direkt im Anschluss an den Beitrag zum Chemie-Saal der Uni widmet die JenaTV Redaktion auch der IGS einige Worte und Bilder, schaut einfach selbst.

Und da wir nun schon am Video anschauen sind, hier noch einmal zur Erinnerung, so war es am 15.Juli 2009.


 
 
     
Seite drucken
   1219341 Besucher Startseite  | Schule  | Community  | Vertretungen  | Schule (alt)  | Kontakt (alt)