IGS Grete Unrein Web

 
 
Community News
 
Letzter Schultag war schnell Geschichte
von A. Schure am 24.06.2016 um 21:01

In der Schule ist Ruhe eingekehrt
© 2016
In der Schule ist Ruhe eingekehrt
Ein Schuljahr ist zu Ende. Schon wieder. Die Schüler der Abschlussjahrgänge haben ihre Zeugnisse erhalten und planen in eine neue Zukunft.
Die Schüler, die die Sommerferien nutzen werden, um sich zu erholen, zu verreisen oder wie auch immer die Sommerzeit nutzen werden, sehen sich in 6 Wochen wieder.

Frau Röder und Frau Kay wünschen wir für ihren Schritt in einen neuen Lebensabschnitt Gesundheit und alles Gute.

Die Schule bleibt vom 04.07. - 22.07.2016 geschlossen.

Uns allen eine schöne Ferienzeit.


 
 
Schüleraustausch 2016 - Endlich der Link zum Blog
von A. Schure am 16.04.2016 um 20:16

Les souvenirs ? - Et voilà.
© 2016
Les souvenirs ? - Et voilà.
Irgendwas hat doch noch gefehlt...
Die Fotos, der Blog ...
Hier ist er.

Viel Spaß beim Nachlesen.

 
 
Frohe Ostern!
von A. Schure am 26.03.2016 um 20:35

Liebevoll gebasteltete und gefüllte Osterkörbchen suchten und fanden unsere jüngeren Schüler in der Vorosterwoche.
© 2016
Liebevoll gebasteltete und gefüllte Osterkörbchen suchten und fanden unsere jüngeren Schüler in der Vorosterwoche.
Wir wünschen der IGS-Gemeinde ein frohes Osterfest, einen aktiven Osterhasen und natürlich erholsame Tage mit den ersten Frühlingssonnenstrahlen.

 
 
Zum Tode unserer ehemaligen Kollegin Christel Bestel
von A. Schure am 07.03.2016 um 21:21

Klassenleiterin, Frau Christel Bestel vermutlich in den 70er Jahren
© 2016
Klassenleiterin, Frau Christel Bestel vermutlich in den 70er Jahren
Mit großer Trauer erfuhr die Schulgemeinde der Grete-Unrein-Schule vom Ableben ihrer ehemaligen Kollegin Christel Bestel.
Über Jahrzehnte hinweg war sie eine erfolgreiche und sehr einfühlsame Lehrerin und Klassenleiterin der Grundschulklassen 1 bis 4 an der damaligen Polytechnischen Oberschule „Grete Unrein“ Jena.
Mit der Neustrukturierung der Jenaer Schullandschaft im Jahr 1991 wechselte sie mit ihren Grundschulkolleginnen an die ehemalige POS „Erich Weinert“, die dann als Grundschule „Westschule“ ihre Arbeit aufnahm. Hier setzte sie ihre erfolgreiche Tätigkeit bis zur ihrem Ausscheiden aus dem aktiven Schuldienst noch einige Jahre fort.
Zahlreiche Schülergenerationen, die gesamte Schulgemeinde der IGS „Grete Unrein“ und der Westschule werden sie...weiter

Erinnerung an Christel Bestel

 
 
Weihnachtsbasar zum Weihnachtskonzert
von A. Schure am 20.12.2015 um 16:07

Viele liebevoll hergestellte Schätze ergeben noch ein kleines persönliches Geschenk
© 2015
Viele liebevoll hergestellte Schätze ergeben noch ein kleines persönliches Geschenk
Liebe Schüler, liebe Eltern und liebe Lehrer,

Parallel zum Weihnachtskonzert am 21.12.2015 findet ab 17.30Uhr ein Weihnachtsbasar in der Aula statt.

Am 22.12.2015 habt ihr, liebe Schüler, ab 8.15 Uhr die letzte Chance noch ein Weihnachtsgeschenk in der Aula für die Familie zu ergattern.

Es werden gebastelte Werke, wie Weihnachtskarten, sowie Plätzchen verkauft. Das eingenommen Geld soll an Flüchtlingskinder in Jena gespendet werden.

Andrea Hempel und Rebecca Biehl
Schulsozialarbeit


 
 
Weitere Spende ging auch an das Kinderheim Children of the Universe in Kathmandu
von A. Schure am 25.07.2015 um 20:18

Children of the Universe / Nepal
© 2015
Children of the Universe / Nepal
Namaste oder auch Guten Tag,

Hier ein Auszug eines Originalberichtes von Herrn Helge Voss, der Spendengelder in Nepal direkt einsetzt. Die Bilder auf IGS-Facebook belegen es weiterhin.
" ... Bisher wurden Zelte und Wellblechhütten gebaut; Wassertank und Wasserfilter angeschafft und die Kinder gehen wieder zur Schule. Ein regelmäßiger Tagesablauf ist für sie wichtig. Einmal war Tsering (der Heimleiter) mit den Kindern im Schwimmbad, damit diese für ein paar Stunden das Erdbeben vergessen konnten. Inzwischen hat er neue Kinder in das Heim aufgenommen - trotz der provisorischen Einrichtung des Heimes. Es sind Kinder, die durch das Erdbeben zu Waisen oder Halbwaisen wurden. Für...weiter

 
 
Kuchenbasar für Nepal hat sich gelohnt!
von A. Schure am 21.06.2015 um 20:29

Großes Gedränge in den Hofpausen, in der dritten war alles ausverkauft.
© 2015
Großes Gedränge in den Hofpausen, in der dritten war alles ausverkauft.
Der Französischkurs der 7. Klasse wollte endlich Taten sehen und organiserte für die Erdbebenopfer in Nepal einen Kuchenbasar. Mit dem Wissen, dass dort die Katastrophen noch lange nicht vorbei sind, dass der bevorstehende Monsun die Lage nicht besser macht, verkauften die Schüler Kuchen, belegte Brötchen, frische Erdbeeren und andere Leckereien.
Natürlich stand auch eine Spendenbox bereit, für all jene, die gerade keinen Appetit hatten, sich aber dennoch beteiligen wollten.
Zur großen Überraschung war kurz vor 13 Uhr nichts mehr übrig, alles war verkauft. Die gemeinsame Auszählung brachte die nächste Überraschung zum Jubeln: 143,06 EUR wurden eingenommen.

Dieser Aktion sollen weitere erfolgen. Das gaben...weiter

 
 
Hilfe für Nepal - IGS spendet
von A. Schure am 06.06.2015 um 21:35

12. Mai 2015 - Unfassbar! (Quelle: Spiegel Online)
© 2015
12. Mai 2015 - Unfassbar! (Quelle: Spiegel Online)
Es sind schon wieder etliche Tage vergangen, seit Nepal von einem zweiten schweren Erdbeben mit der Stärke 7,4 heimgesucht wurde. Meldungen über den Fortschritt im Land kommen nur spärlich.

Liebe IGS-Gemeinde,
Lasst uns gemeinsam helfen und zügig reagieren.

Marie Seyfart, eine ehemalige Schülerin der IGS, hat direkte Kontakte vor Ort und hilft uns gern, die Spenden direkt weiterzuleiten.


Zur offiziellen Seite des Kinderheimes

 
 
     
Seite drucken
   1288861 Besucher Startseite  | Schule  | Community  | Vertretungen  | Schule (alt)  | Kontakt (alt)